Bilder in Acryl mit Klaus Henkelmann

Klaus Henkelmann (geboren in Peru), ist Maler, Zeichner und Bildhauer. Er studierte Malerei an der Kunstfakultät der Pontificia Universidad Catolica del Peru (PUCP), 1996-1998; an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz (Akademie für Bildende Künste), bei Prof. W. Virnich, 2000 – 2004. Seine Werke wurden in Gruppenausstellungen in Peru und Deutschland schon während seines Studiums der Öffentlichkeit gezeigt. Weitere Ausstellungen mit den Titeln „Extra Klasse“ – im Ausstellungsraum Eisenturm und „Menschenbild“ – im Ausstellungsraum der Akademie der Bildenden Künste, fanden in Mainz statt. Seit 2005 lebt der Künstler in Wien und setzt sich seither sehr intensiv mit Material, Technik und Bildaufbau, sowie mit der künstlerischen Aussage auseinander.

Kursinhalt:
Die Freude am Malen steht im Vordergrund!
Die Acrylmalerei ist eine perfekte Technik, um in die Welt der Malerei einzutauchen.
Klaus Henkelmann gibt fachliche Anleitung und Anregungen für die Malkunst in Acryl.
Ob realistisch oder abstrakt – jede/jeder wird unterstützt, verschiedene Techniken zu erlernen bzw. zu erweitern und seine individuellen Kunstwerke entstehen zu lassen.

Am ersten Tag werden die Grundlagen der Technik erläutert und an der persönlichen Komposition gearbeitet. Am zweiten Tag arbeiten wir an der eigenen Bildersprache, um der eigenen Kreativität Raum zu geben.
Je nach Erfahrung und Vorliebe können eigene Ideen bzw. Motive, Fotografien oder Zeichnungen als Vorlagen verwendet und umgesetzt werden

Folgendes Material bitte mitbringen:
Acrylfarben (Empfehlung: Titan Weiß, Zitronengelb, Cadmiumgelb, Cadmiumgelb dunkel, Zinnoberrot, Karminrot, Siena gebrannt, Phtaloblau, Ultramarinblau, Lieblingsfarben! )
Leinwände
Borstenpinsel, breite Malpinsel
Wassergläser
Malkittel
Malpallette (Mischunterlage)
Gute Laune!

AUSGEBUCHT
Samstag, 21. August 2021 10:00 – 13:00 und 14:00 – 17:00 Uhr
Sonntag, 22. August 2021   10:00 – 13:00 und 14.00 – 17.00 Uhr

Maximale TeilnehmerInnen: 10Anmeldeschluss: 08. Aug. 2021
Kursbeitrag: € 75,-
(exkl. Material)€ 30,- SchülerInnen und StudentInnen

Ort: Alte Volksschule, Probstdorf (Weihen Stephans-Platz 2)

Anmeldung: kurse@sommerakademie-probstdorf.at