Kabarett- & Szenenworkshop mit Pepi Hopf und Hannes Vogler

Pepi Hopf: Geboren am 26. Oktober 1970 in Wien als jüngster Sproß einer Gärtnerfamilie
Volksschule, 8 Jahre Gymnasium. Abbruch 14 Tage vor der Matura (stellte fest, dass in den letzten Wochen vor der Matura nur noch der Stoff wiederholt wurde…Zeitverschwendung)
Präsenzdienst (absolute Zeitverschwendung)
Lehre als Friedhofs und Ziergärtner…keine Zeitverschwendung
Job in einer Bühnenbeleuchtungsfirma (Stenger ADB), Chefin meldet ihn ohne sein Wissen beim „Gmundner Schwan“ an.
Seit 1996 Solokabarett, mit Auftritten in Österreich und Deutschland

Hannes Vogler:
Studierte Germanistik und Geografie und unterrichteteausländische Studierende.
Schreibt seit über 30 Jahren mit und für Kabarettisten (I Stangl, Mike Supancic), Bücher („Siegreich Reisen“, Molden, 2012, „GolfZoff“, Heel, 2016) und für die Schreibtischlade…

„Marchfeld Enthüllungen“ – Was Sie schon immer über das Marchfeld wissen wollten…

Wir erarbeiten Szenen, die am 8.9.2022 im Gasthof Breinreich in Wittau (KU.BA im Marchfeld) aufgeführt werden.
Eine unverzichtbare Ergänzung zur Landesausstellung 2022, „Marchfeld Geheimnisse“…

Projektbeschreibung:
Haben Sie fantastische und kabarettistische Ideen zu Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft im Marchfeld? Dann machen Sie mit! Wir entwickeln Szenen, Songs und Conferencen und für eine Revue zu diesen Themen.

Wir können dabei zwar auf Arbeiten aus früheren Probstdorfer Sommerakademien zurückgreifen, der Workshop ist aber auch für Interessierte offen, die bisher nicht dabei waren.

Wichtig ist die Lust daran, Szenen zu finden und gemeinsam zum Besten zu geben. Der Stil einer Pawlatschen- und Stegreif Aufführung gehört genauso zum Plan wie Spaß an der Sache

TERMINE:
Mittwoch, 29. Juni 2022, 17:00 – 20:00 Uhr (Ideen sammeln und vorbereiten zur weiteren Bearbeitung)
und
Mittwoch, 17.August 2022, 17:00 – 20:00 Uhr
(Besprechung der Zwischenergebnisse, Rollenverteilung, erstes Ausprobieren)
und
Mittwoch, 31. August 2022, 17:00 – 20:00 Uhr
(Proben)
und
Montag, 05. September 2022, 17:00 – 20:00 Uhr
(Proben)
und
Mittwoch, 07. September 2022, 17:00- 20:00 Uhr
(Generalprobe)
und
Aufführung: Donnerstag, 08. September 2022, Gasthof Breinreich
(www.kubaimmarchfeld.at)

Maximale Teilnehmerzahl: 10Anmeldeschluss: 15. Juni 2022
Kursbeitrag:€ 95,-
€ 50,- SchülerInnen und StudentInnen

Ort: Alte Volksschule, Probstdorf (Weihen-Stephans-Platz 2)

Anmeldung: kurse@sommerakademie-probstdorf.at